Homestay-Italienischkurse bei einer Gastfamilie!

Bei einem Homestay-Italienischkurs wohnst du bei einer Gastfamilie, bei der du übernachtest, mit der du zusammen isst und bei der du die gemeinsamen Bereiche im Haus mitbenutzen darfst.

Beschreibung

Was bedeutet HOMESTAY?

Bei einem Homestay-Italienischkurs wohnst du bei einer Gastfamilie, bei der du übernachtest, mit der du zusammen isst und bei der du die gemeinsamen Bereiche im Haus mitbenutzen darfst.

Der Vorteil dieser Unterkunft besteht darin, dass die Gäste die Warmherzigkeit und die typischen Gewohnheiten einer italienischen Familie erleben und die Kultur und einen 100% italienischen Lebensstil kennenlernen.

Der Homestay-Italienischkurs wird dich auf persönlicher Ebene bereichern und bietet dir die Möglichkeit, Italienisch in realen Kontexten zu lernen.
Die Kursteilnehmer teilen den Lebensstil der italienischen Familie, essen zusammen Frühstück, Mittag- oder Abendessen, lernen mit ihnen und werden in die Aktivitäten der Familie eingebunden.

Italienische Familie: 100% italienische Sprache
Bei einer Gastfamilie zu wohnen gibt dir die Möglichkeit, das Gelernte sofort umzusetzen, und du kannst auch außerhalb des Kurses deine Sprachfertigkeiten perfektionieren und jeden Tag nur italienisch sprechen.

Die Kurse bei einer Familie sind darauf abgestimmt, die persönlichen Anforderungen zu erfüllen und die eigenen Fortschritte zu maximieren.

Wo befinden sich unsere Möglichkeiten zur Unterkunft in der Gastfamilie: Die Familien leben in kleinen, charmanten historischen Dörfern 13/20 km vom Meer entfernt (Corigliano d’Otranto e Carpignano Salentino).

↑ Geh rauf

Geschicklichkeit

Am Ende des Kurses sprechen Sie auf natürlichere Weise Italienisch und erwerben dank des ständigen Kontakts mit der Familie Kenntnisse der italienischen Kultur und Mentalität.

↑ Geh rauf

Programm

Der Unterricht

Vorgesehen ist Einzelunterricht oder Unterricht für zwei Personen auf gleichem Sprachniveau mit deiner persönlichen Dozentin. Die Lektionen umfassen auch Kunst, Musik, Kochen, Literatur, Geschichte und Traditionen.
Nicht nur die Sprache, sondern auch die Kultur!

Unterkunft

Es gibt 3 Optionen:

  • Du kannst in einer Familien-Villa / in einem Stadtapartment wohnen, wo du ein Einzelzimmer hast und die Wohnung mit der Dozentin und ihrer Familie teilst.
  • Du kannst in einem komplett renovierten, typischen „Trullo” in einem 3000 Quadratmeter großen Garten direkt neben der Familien-Villa wohnen.
  • Du kannst bei einer Familie in Otranto in einer Wohnung in der Nähe der Schule wohnen und einen Gruppenkurs oder Einzelunterricht in der Schule besuchen.

↑ Geh rauf

Datum und Uhrzeit

Kursbeginn: jeden Montag (auf Anfrage können auch andere Tage vereinbart werden).
Stundenzahl pro Woche: 15 Stunden (10, 20, 25 oder 30 Stunden pro Woche; Preis auf Anfrage)

↑ Geh rauf

Preise

Unterkunft in der Gastfamilie der Dozentin in einem Einzelzimmer in der Villa oder im Stadtapartment:

15 Stunden Einzelunterricht/Woche

10 Stunden Einzelunterricht/Woche

 

€ 1050/Woche

€ 865/Woche

Unterkunft in einem typisch salentinischen Trullo (in Carpignano Salentino) neben dem Haus der Dozentin:

15 Stunden Einzelunterricht/Woche

10 Stunden Einzelunterricht/Woche

 

€ 1200/Woche

€ 1015/Woche

Unterkunft bei einer Gastfamilie im Einzelzimmer in einem Apartment in Otranto + Italienischkurs in der Gruppe oder Einzelunterricht an der Schule:

  • 10/15 Stunden Einzelunterricht (oder mit 1 weiteren Kursteilnehmer auf dem gleichen Sprachniveau) pro Woche (auf Anfrage können auch mehr Wochenstunden geplant werden) oder Gruppenkurs an der Schule
  • Sprachniveaus: Alle Sprachniveaus (A1, A2, B1, B2, C1, C2)
  • Lehrmaterial und Buch
  • Stundenplan: Die Kursteilnehmer können den Stundenplan mit den Dozenten abstimmen
  • Kulturprogramm und Freizeit: Die Schreibtischstunden können durch kulturelle Aktivitäten ersetzt werden oder ein separates Kulturprogramm kann angefragt werden (Ausflüge, Museumsbesuche usw.)
  • Internet Wi-Fi 24/24 Stunden
  • Privatzimmer mit Doppelbett und Bad; Mitbenutzung der Küche (es gibt eine voll ausgestattete Küche zur privaten Nutzung)
  • Frühstück; Mittag- oder Abendessen mit typischen Speisen und Getränken
  • Fernsehen und Radio
  • Bücher über Kunst, Literatur, Wissenschaften, Geschichte, CDs, Videos, Zeitschriften.
  • Weitere Informationen: Die Kursteilnehmer können einen Flughafen- oder Bahnhofstransfer dazu buchen.

 

Kontaktiere die Schule für weitere Informationen

WEITERE INFORMATIONEN!

↑ Geh rauf

Unsere Studenten über uns

Barbaras unterricht war sehr wertvoll für mich. sie verbindet spannende kulturbildung mit effektivem sprachunterricht. sie achtet immer sehr genau auf die sprachstruktur und eingeschliffene fehler, aber dabei verliert sie den inhalt nie aus den augen und geht sehr auf ihr gegenüber ein. noch dazu ist sie eine tolle führerin in und um otranto, die uns die schönheit des salento auf herzliche weise gezeigt hat.

Claudia

Germany

They have a nice, professional, dynamic team and they are very flexible, they can adapt their lessons to your needs. They are located in Otranto, it’s a beautiful, very interesting and incredibly rich in history part of Italy.
The school organised historical tours that were very pedagogic and all Italian speaking, so you keep practicing. […]

Lionel and Christine

London

Dear Barbara: I am back in California and I enjoyed seeing the beautiful images on the CD you gave me. Thank you! The memories of those special places are etched onto my soul. Thanks again to you and Angelo for being so gracious and hospitable.
I truly mean it when I say that we are friends.[…]

Cynthia

California

ITALIENISCHKURS BUCHEN

Die Schule Porta d'Oriente ist anerkannt: